Datenschutzerklärung

Stand: Februar 2015, PDF-Version

Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unseren gesetzlichen Informationspflichten nach und informieren Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere dazu, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und zu welchen Zwecken wird diese nutzen.

Identität des Diensteanbieters/ der verantwortlichen Stelle:

BS-Infosys GmbH
Amalienstraße 79, 76133 Karlsruhe
Telefon: +49 721 754 00 90
Telefax: +49 721 754 00 989
E-Mail: support@rentingforce.com

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für unsere Website. Insbesondere beziehen sich die folgenden Hinweise nicht auf fremde Websites anderer Anbieter, auf die von unseren Seiten aus verlinkt wird oder – umgekehrt – von denen aus auf unsere Website verlinkt wird.

A. Benutzung unserer Website

Als Besucher unserer Website und der auf unserer Website angebotenen Dienste gelten für Sie die folgenden Hinweise. Sofern Sie im Rahmen eines Buchungsvorgangs auf unsere Website weitergeleitet werden, gelten für Sie zusätzlich die Hinweise in Teil B. dieser Datenschutzerklärung.

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzrechts sind ausschließlich personenbezogene Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, etwa Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse etc. Alle personenbezogenen Daten werden von uns nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet und genutzt.

2. Automatische Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Wir erheben und verarbeiten automatisch die folgenden Daten, die Ihr Browser an uns übermittelt:

- Browsertyp/ -version,
- Betriebssystem,
- Referrer URL (Quelle eines Links),
- IP-Adresse (Hostname des benutzten Rechners),
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden von uns lediglich für Zwecke der Datensicherheit, zur statistischen Auswertung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website verwendet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wird weder von uns noch in unserem Auftrag durch Dritte vorgenommen. Personenbezogene Nutzerprofile werden mit Hilfe dieser Daten ebenfalls nicht erstellt.

Ferner werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf einer Website auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Cookies dienen dazu, Webseiten komfortabler, effizienter und sicherer zu machen. Als reine Textdateien können Cookies keine Viren oder andere Malware enthalten. Die meisten Browser bieten über die Funktion „Einstellungen“ o.Ä. die Möglichkeit, vor Speicherung eines Cookies eine Warnung anzeigen zu lassen, die Annahme von Cookies ganz zu unterbinden und/oder bestehende Cookies wieder zu löschen. Die Nutzbarkeit unserer Website kann durch solche Einstellungen jedoch eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies zur Analyse der Benutzung der Website durch Sie. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.3

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt auch im Übrigen in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigt haben. Weitere Informationen zu Google: Kontaktadresse: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Nutzungsbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

3. Freiwillige Angabe personenbezogener Daten

Die Bekanntgabe personenbezogener Daten durch Sie ist für den Besuch unserer Website grundsätzlich nicht erforderlich. Werden solche Daten von Ihnen freiwillig angegeben, beispielsweise im Rahmen eines Online-Formulars oder bei der Bestellung unseres Newsletters, werden wir diese im Rahmen der Zweckbindung, d.h. z.B. für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. zum Versand unseres Newsletters, und im Übrigen nur im Rahmen der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen verwenden.

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Chats zu den von uns angebotenen Produkten und Dienstleistungen beraten zu lassen. Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung des Chats nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, insbesondere im Rahmen der Kommunikation im Chat. Solche Daten werden von uns nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verarbeitet und danach gelöscht.

Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten, insbesondere Ihrer E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters, können Sie jederzeit durch einfache Mitteilung (per E-Mail, Fax oder Brief) widerrufen bzw. den Newsletter durch Aktivierung des entsprechenden Links am Ende des Newsletters jederzeit wieder abbestellen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten von uns gelöscht.

Personenbezogene Daten werden von uns im Übrigen nicht zu Werbezwecken genutzt und/ oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns vorab eine ausdrückliche Einwilligung zu dieser Nutzung bzw. zur Weitergabe an Dritte erteilt. Soweit Sie eine Einwilligung zur werblichen Nutzung und/ oder zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erteilt haben, können Sie diese jederzeit durch einfache Mitteilung (per E-Mail, Fax oder Brief) widerrufen.

B. Registrierung und Buchung

Soweit Sie von einem unserer Partnerunternehmen (also einem Unternehmen, das unsere Vermietungssoftware „rentingforce“ auf seiner Website einsetzt) auf unsere Website weitergeleitet werden, um einen Buchungsvorgang vorzunehmen, ist es erforderlich, dass Sie uns im Rahmen Ihrer Registrierung die folgenden Daten zukommen lassen:

- Name, Vorname
- postalische Adresse
- E-Mail Adresse
- Telefonnummer
- Alter
- Geschlecht

Auf Basis dieser Daten legen wir für Sie ein kostenloses Konto an, über das Sie alle Buchungsvorgänge mit unseren Partnerunternehmen abwickeln können. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten von uns für spätere Buchungen in einem externen Rechenzentrum widerruflich gespeichert. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Konto im Kundenbereich jederzeit aufzulösen; in diesem Fall werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, sofern diese zur Abwicklung Ihres Vertrages mit unseren Partnerunternehmen und/ oder zur Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten nicht mehr benötigt werden.

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Auftrag und nach Weisung unserer Partnerunternehmen, mit denen Sie Verträge schließen. Die erhobenen Daten werden von uns ausschließlich zu dem Zweck verwendet, den Abschluss und die Erfüllung der Vertragsverhältnisse zwischen Ihnen und unseren Partnerunternehmen sowie das Kundenmanagement unserer Partnerunternehmen zu unterstützen.

Die von uns im Auftrag unserer Partnerunternehmen gespeicherten Daten sind durch unsere Partnerunternehmen jederzeit abrufbar. Auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Partnerunternehmen haben wir keinen Einfluss. Wir können insoweit auch nicht kontrollieren, zu welchen Zwecken Ihre Daten von unseren Partnerunternehmen verarbeitet werden. Bitte halten Sie sich bei Fragen zum Datenumgang und für weitere Auskünfte und Informationen direkt an das Partnerunternehmen, mit dem Sie einen Vertrag geschlossen haben.

C. Schlussbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung unterliegt regelmäßigen Änderungen. Maßgeblich für Sie ist jeweils die auf der Website abrufbare Version.

Unter den oben genannten Kontaktdaten und der folgenden E-Mail Adresse können Sie jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten oder deren Berichtigung oder Löschung verlangen sowie erteilte Einwilligungen widerrufen:

support@rentingforce.com

Wir löschen personenbezogene Daten im Übrigen, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks ihrer Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

An die Stelle einer Löschung kann eine Sperrung treten, soweit einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, Grund zu der Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen beeinträchtigt würden oder eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist.

Eine Löschung erfolgt auch, wenn Sie ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten widerrufen.

Erfolgt das Löschungsverlangen bzw. der Widerruf während eines laufenden Geschäftsvorgangs, so erfolgt die Löschung der Daten unmittelbar nach dessen Abschluss bzw. Erledigung des Zwecks ihrer Erhebung und Verarbeitung.

Stand: 23.02.2015